Vertragsbedingungen 

Die folgenden Geschäftsbedingungen zielen darauf ab, sowohl den Mieter als auch den Leihwagenanbieter zu schützen. Im Sinne von Transparenz wollen wir, dass Sie vorab wissen, was Sie von uns erwarten dürfen. Falls Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Fahrerlaubnis und Altersanforderung:

Der registrierte Fahrer muss mindestens 20 Jahre alt sein (23 Jahre für ein Allradfahrzeug) und über seine derzeitige Fahrerlaubnis seit mindestens 12 Monaten verfügen. Die Fahrerlaubnis muss bei Mietantritt vorgezeigt werden. Jede in einem EEA-Land oder in einem der nordischen Länder (einschließlich Färöer) erworbene Fahrerlaubnis hat auch in Island ihre Gültigkeit (alle Fahrerlaubnisklassen).

 

Eine außerhalb der EEA- oder den nordischen Ländern erworbene Fahrerlaubnis (in diesem Fall nur Klasse B) ist dann gültig, wenn sie in lateinischer Schrift ausgestellt oder ihr eine Übersetzung in Isländisch, Englisch, Dänisch, Norwegisch oder Schwedisch beigefügt ist. 

Kreditkarten-Imprinter:

Wenn Sie Ihren Vertrag unterzeichnen, werden wir Ihre Kreditkarte scannen. Dieser Kreditkarten-Imprinter kann genutzt werden, um alle zusätzlichen Gebühren wie etwa zusätzliche Versicherungen,  Bußgeld wegen Falschparkens, Schäden oder andere durch die Nutzung des Fahrzeugs durch den Fahrer anfallenden Kosten zu begleichen. Alle Mietwagen sind während des Mietzeitraums den Geschäftsbedingungen des gesamten Mietvertrags unterworfen.

Mietzeitraum:

Die Mindestmietdauer beträgt 24 Stunden von Abholung bis Rückgabe am selben Ort.

Hol- und Bring-Service:

Für Kunden mit Unterkunft in der Umgebung Reykjavíks bieten wir Transport zu und von der Mietwohnung. Für Kunden, die am Keflavík Flughafen eintreffen, bieten wir die Abholung vom Flughafen und wir können Sie dorthin zurückbringen. Für diese Dienstleistungen wird eine Anerkennungsgebühr berechnet.

Fahrzeug-Typen:

Wir behalten uns das Recht vor, Fahrzeuge innerhalb derselben Klasse oder höher auszuwechseln.

Treibstofftank:

Die Mietfahrzeuge haben üblicherweise einen vollgefüllten Treibstofftank. Das Fahrzeug sollte mit einem VOLLSTÄNDIG gefüllten Tank zurückgegeben werden; andernfalls wird eine Gebühr berechnet, um den Tank aufzufüllen. 

Steuer:

Die örtliche Mehrwertsteuer (MwSt) beträgt 24%.

Kindersitze:

Das isländische Gesetz verlangt, dass Kinder in einem geprüften Kindersitz reisen. Sie können einen Kindersitz buchen während Sie Ihre Reservierung online vornehmen. Diese Kindersitze sind im Allgemeinen geeignet für Kinder von 0-36 kg.

Reservierungs- und Stornierungs-Richtlinien:

Aufgrund übermäßiger Nachfrage in der Hochsaison ist ein Mangel an Mietwagen in Island üblich. Die Zahlung von 17% im Voraus garantiert sowohl das Mietfahrzeug als auch den angebotenen Preis. Cars Iceland kann ggf. die Buchung innerhalb von 15 Tagen stornieren falls seitens des Anbieters keine Verfügbarkeit besteht. In diesem Fall wird Cars Iceland den gesamten Buchungsbetrag rückerstatten.

 

Die Stornierungs-Richtlinien sind folgende: 

 

- Stornieren Sie mehr als eine Woche vor dem vereinbarten Mietantritt, so erhalten Sie eine volle Rückerstattung (100%).

- Stornieren sie innerhalb der letzten Woche vor dem vereinbarten Mietantritt, so zahlen Sie 17% des Mietbetrags.

- Im Falle eines Nichtantritts berechnen wir 100% des Mietbetrags.

Versicherung:

Die Haftpflicht entspricht dem Betrag, der durch das isländische Gesetz jeweils vorgeschrieben wird. Dies gilt auch für den Betrag individueller Haftpflicht des Fahrers. Drittperson-Absicherung und private Unfallversicherung sind automatisch in der Mietgebühr enthalten.

Collision Damage Waiver (CDW):

Die CDW-Versicherung ist im Preis inbegriffen.

Super collision Damage waiver (SCDW):

Die SCDW-Versicherung ist im Preis inbegriffen und das Eigenrisiko beträgt 110.000 ISK bei Zweiradantrieb und 150.000 ISK bei Vierradantrieb. Dennoch ist der Mieter immer bei Schäden der folgenden Art verantwortlich, die nicht von der CDW oder SCDW-Versicherung abgedeckt werden:

- bei Fahren unter Alkoholeinfluss.
- Schäden durch Umfälle mit Nutztieren.
- Schäden an Reifen. - Frontscheinwerfer (*)
- Windschutzscheibe (*) und der Unterseite des Fahrzeugs.
- Schäden durch Lockergestein, das bei Fahrten auf unbefestigten Schotterstraßen gegen das Auto geschleudert wird (*)
- Schäden am Motor des Fahrzeugs durch Wasser, das in den Motorraum gelangt.
- Fahrlässigkeit.
 

(*) abgedeckt durch die Gravel Protection (GP).

 

Für weitere Informationen und Details über die Geschäftsbedingungen konsultieren Sie bitte den Mietvertrag. 

Gravel protection (GP):

Die Gravel Protection (GP) ist im Preis inbegriffen. Diese Absicherung beinhaltet Schäden an Windschutzscheibe und Frontscheinwerfern wenn durch andere Fahrzeuge Kies oder Steine gegen das Fahrzeug geschleudert werden.

 

Der Eigenrisikoanteil für eine gebrochene Windschutzscheibe beträgt 16.000 ISK. 

 

Diebstahlschutz (TP):

Der Diebstahlschutz (TP) umfasst den Diebstahl des Mietwagens und ist im Preis enthalten.

Sand- und Asche-Versicherung (SAAP):

Die Reparaturkosten von Schäden durch Vulkanausbrüche (Asche) und Sandstürme, ein Risiko gerade an der Südküste Islands, können sich leicht auf 500.000 bis 1.500.000 ISK belaufen.

 

Zum Schutz unserer Kunden ist optional eine Versicherung verfügbar, die diese Asche- und Sandschäden an Lackierung, Fenstern, Scheinwerfern und anderen Komponenten des Fahrzeugs abgedeckt. Durch Kauf der SAAP wird das Eigenrisiko im Falle von Schäden durch Sand und Asche auf 150.000 ISK gemindert. 

 

Der Preis für die SAAP-Versicherung beträgt 1.500 ISK pro Tag.

Hilfe im Notfall:

Rufen Sie 112. 24-Stunden Pannendienst erreichbar unter 00354 773-7070.  

Pannendienst:

 Wählen Sie 00354 773-7070 (Pannenhilfe).

Ausstattung verfügbar auf Nachfrage:

Kindersitz, GPS, Dachkoffer, Treibstoffkanister. Des Weiteren wird die Option eines weiteren Fahrers/weiterer Fahrer angeboten.

 

Servicegebühr:

Für das Abschleppen eines beschädigten Fahrzeugs berechnen wir außerhalb von Reykjavík und Umgebung 220 ISK/km (Mindestbetrag 35.000 ISK). Es wird eine Bearbeitungsgebühr von 8.500 ISK für alle Kosten und Gebühren berechnet, die auf die Nutzung des Mieters zurückzuführen sind. Diese Kosten und Gebühren ergeben sich zusätzlich zu der zuvor genannten Bearbeitungsgebühr.

 

Falls das Fahrzeug besonders dreckig zurückgegeben wird oder von jemandem im Fahrzeug geraucht wurde, so wird vom Mieter eine Reinigungsgebühr von ISK 15.000 verlangt werden. Für das Volltanken werden 250 ISK pro Liter Benzin berechnet; dies gilt zusätzlich zu den Benzinkosten. 

Autovermietung Island - Mietwagen Island - Mietwagen in Island
Autovermietung Island - Mietwagen Island - Mietwagen in Island